Mädesüß – natürliches Aspirin

Die Spierstaude wurde schon bei den Kelten als schweißtreibendes, fieber- & entzündungshemmendes Heilkraut verwendet. Sie enthält Salicylsäure, d.h. wirkt wie Aspirin, aber ohne Nebenwirkungen. Ich liebe sie getrocknet als Tee.

Ein Gedanke zu “Mädesüß – natürliches Aspirin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s