Herzgespann

Herzgespann wächst recht gerne in der Nähe der Menschen. Der lateinische Name „Leonurus“ bezieht sich auf die Blätter, die einem zerzausten Löwenschwanz ähneln. Es wird bei nervösen Herzbeschwerden eingesetzt und wirkt modulierend auf die Schilddrüse.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s