Gestresst? Ab in den Wald!

Warum ein Waldspaziergang so gut für den Körper ist? Im Wald herrscht ein spezielles Klima. Die Blätter verdunsten Wasser, wodurch die Luftfeuchtigkeit entsprechend hoch ist. Und die Bäume wirken wie ein Filter: Sie filtern Staub und Schadstoffe aus der Luft.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s